Golden Stream Line-Dancer
Hauptmenü
Startseite
Über Linedance
Bildergalerie
Gästebuch
Veranstaltungstermine
Weblinks
Kontakt
Aktuelles Datum/Zeit
Startseite Über Linedance Schwierigkeitsstufen


Wie werden Tänze als Beginner, Intermediate & Advanced eingeordnet?

Das Step By Step Magazine ordnet die Line Dances als Beginning, Intermediate oder Advanced ein wie folgt.

Zu aller erst ist es normalerweise der Choreograph, der entscheidet, welche Ebene der Tanz hat. Im Magazin werden sie gelegentlich auf- oder abgewertet, je nachdem wie schwierig oder leicht es ist, den Tanz zu lehren.

Ein 32 bis 40 Count Tanz, der Musik mit 150 BPM oder weniger nutzt, und weitestgehend Standardschritte benutzt, wird als "Beginner" klassifiziert.

Ein 32 bis 40 Count Tanz, der Musik mit 180 BPM oder höher benutzt, oder ein Tanz mit einem Count ab 64, der aber Musik mit weniger als 150 BPM benutzt, wird als "Begin/Inter" eingestuft. Tänze, die Musik mit 180 BPM oder höher benutzen oder mehr als 64 Schritte beinhalten, werden als "Intermediate" bezeichnet.

Tänze mit mehr als 72 Schritten werden als "Advanced" bei den meisten Lehrsituationen bezeichnet.

Der Schwierigkeitsgrad, der vom Magazin benutzt wird, ist nur als Anregung zu sehen. Wenn Sie ein Tanzlehrer sind, der jemanden nehmen kann, der niemals in seinem Leben eine Tanzstunde hatte und ihm den Cowboy Hip Hop in 20 Minuten beibringen kann, dann "sind Sie DER Mann!" bzw. "sind Sie DIE Frau!"

Denny Hengen

Step By Step Magazine

 
Wer ist online
Wir haben 174 Gäste online
Textbearbeitung
größer    reset    kleiner

German English French Italian Russian Spanish
Aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Wir benutzen Cookies zur Steuerung verschiedener grundlegender Funktionen unserer Webseite. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Information